Werbung

2 Verdächtige nach versuchten Raub festgenommen

Auf der L156 zwischen Traiskirchen und Trumau konnte die Polizei zwei verdächtige Männer festnehmen

  • Bilder

Großfahndung nach einem versuchten Bankraub in Wr. Neustadt. Gegen 7.20 Uhr versuchten zwei Männer eine Bank in der Marktgasse in Wr. Neustadt zu überfallen. Mit viel Mut und körperlichem Einsatz konnte eine Bankangestellte den Bankraub jedoch verhindern. Zwei maskierte und bewaffnete Männer hatten ihr auf dem Weg in die Bank aufgelauert und wollten sie zwingen, Bargeld herauszugeben. Die Frau wehrte sich heftig und lief in die Bankfiliale wo es ihr gelang, die Tür so lange zuzuhalten, bis die Täter flüchteten. Die Angestellte sah die beiden Männer mit einem Geländewagen mit rumänischen Kennzeichen flüchten und alarmierte die Polizei.

Nur wenig später bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion Traiskirchen einen verdächtigen Geländewagen auf den die Beschreibung passte. Die Polizisten nahmen sofort die Verfolgung auf. Auf der L156 zwischen Traiskirchen und Trumau gelang es den Beamten das Fahrzeug anzuhalten. „Ich sah im vorbeifahren wie zwei Männer am Boden fixiert wurden“, so ein Augenzeuge, der zufällig vorbei fuhr. Gemeinsam mit Beamten der Polizei aus Trumau gelang es den Polizisten, die beiden Verdächtigen festzunehmen. Ob es sich um die Täter handelt, wird gerade geklärt.

Das Fahrzeug mit rumänischen Kennzeichen wurde von Beamten der Tatortgruppe des Landeskriminalamtes auf der L156 untersucht und sichergestellt. Die Ermittlungen hat die Raub-Gruppe des LKA übernommen.

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .