61. Pfaffstättner Großheuriger eröffnet

61. Pfaffstättner Großheuriger eröffnet
Pfaffstätten
Bürgermeister Christoph Kainz eröffnete am 6. August 2015 den traditionellen Pfaffstättner Großheurigen. Zahlreiche Prominente aus der heimischen Politik folgten der Einladung. So kamen unter anderen der 3. Landtagspräsident Franz Gartner, Nationalrat Christian Höbert, Bundesrätin Angela Stöckl, Landtagsabgeordneter Josef Balber sowie zahlreiche Bürgermeister aus der Region, eine Abordnung von Diplomaten und viele weitere.
Nach dem traditionellen Einmarsch auf das Gelände des Größten Großheurigen Österreichs folgten politische Ansprachen sowie das traditionelle steigen lassen von Luftballons. Im Anschluss wurde bei einem guten Glas Pfaffstättner Wein auf den diesjährigen 61. Großheurigen angestoßen.
Der Großheurige dauert 11 Tage und es gibt jeden Tag wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Am 8. August 2015 findet von 9 bis 13 Uhr eine Blutspendenaktion im Turnsaal der Volksschule statt. Am 14. August findet der traditionelle Tag der Tracht statt und am letzten Tag des Großheurigen, dem 16. August die große Schlussverlosung!

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 27

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top