Adventmarkt am Europaplatz stimmungsvolle eröffnet

Mit zauberhaften Liedern und Beiträgen der Oberwaltersdorfer Volksschüler wurde der diesjährige Adventmarkt stimmungsvoll eröffnet.

ür vorweihnachtlichen Zauber sorgten die Vereine sowie natürlich das herzliche Willkommen von Bürgermeisterin Natascha Matousek und LAbg. Christoph Kainz.  Mit der Segnung von Pfarrer MMag. Andreas Hornig, der die Kraft der himmlischen Body-Guards betonte, und dabei das Füreinander ins Zentrum stellte, öffnete das Weihnachtsdorf seine Pforten.  Zum echten Gemeinschaftserlebnis wurde dieser Auftakt aber erst mit den vielen Eröffnungsgästen, den Mitglieder des Gemeinderates, von Oberwaltersdorfs Institutionen und natürlich den Vereinen, die den Betrieb des Adventmarkts ermöglichen. Sie sorgen mit Punsch und leckeren Gaumenfreuden für Geselligkeit, der Erlös der selbstgebastelten Weihnachtssterne der Neuen Mittelschule Oberwaltersdorf fließt karitativen Zwecken zu.

Fotos & Bericht: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
Regionales Schaufenster
  • Werbung