• Werbung

Alkoholisierter Mann ging auf Polizisten los!

Nach einem Streit mit seiner Freundin ging ein 25-jähriger Mann nicht nur auf sie, sondern auch auf die einschreitenden Polizisten los!

  • Bilder


Am 25. Juni 2015 wurde die Stadtpolizei Baden gegen 1 Uhr früh von einer 21-jährigen Badenerin verständigt, dass ihr 25-jähriger Freund, ein rumänischer Staatsbürger, ihr gegenüber aggressiv sei, sie bedrohe und auch schon gegen die Wand gedrückt habe. Als zwei Beamte der Stadtpolizei am Einsatzort in der Helenenstraße eintrafen, versuchten sie, den offensichtlich stark alkoholisierten Mann zu beruhigen. Der verhielt sich jedoch weiterhin sehr aggressiv und wollte erneut auf seine Freundin losgehen. Daher wurde er durch Anwendung von Körperkraft kurzfristig am Boden fixiert. Als er sich offenbar beruhigt hatte, wurde die Fixierung gelöst. Das nutzte der mann jedoch aus, um auf die beiden Polizisten loszugehen. Er schlug und trat auf die beiden Beamten ein, die ihn daraufhin erneut fixierten und in der Folge festnahmen. Im Zuge der Einvernahme wurde festgestellt, dass der Mann einen Blutalkoholgehalt von 2,36 Promille aufwies. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt, der rumänische Staatsbürger wurde über Weisung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt auf freiem Fuß angezeigt.

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Werbung

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Diese Webseite Verwendet Cookies.

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.