Werbung

Altes Kommando neu gewählt

Am Freitag, den 8. Jänner hielt die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf ihre Jahreshauptversammlung ab. Hauptthema war die Neuwahl des Kommandos.

  • Bilder

Mit nahezu allen abgegebenen Stimmen wurde das alte Kommando neu gewählt und somit in ihrer Arbeit bestätigt. Somit bleiben Kommandant Hauptbrandinspektor Wolfgang Graf und Kommandantstellvertreter Oberbrandinspektor Josef Szivacz weiterhin im Amt und leiten gemeinsam mit Oberverwalter Anton Reiter als Leiter des Verwaltungsdienstes für die nächsten fünf Jahre die Geschicke der Feuerwehr Unterwaltersdorf.

Im Jahr 2015 verzeichnete die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf 93 Einsätze, vorwiegend Technisch (Verkehrsunfälle, Türöffnungen, Tierrettungen usw.) Sehr viele Stunden wurden in Weiterbildung, Übungen, Wartungsarbeiten und vieles mehr investiert.

Die Feuerwehr Unterwaltersdorf hat einen Mannschaftsstand von 97 Mitgliedern, davon sind 12 von der Feuerwehrjugend und besitzt einen Fuhrpark, bestehend aus vier Fahrzeugen, einer Feuerwehrzille und  Anhänger.

Im letzten Jahr wurde in 32 neue Einsatzbekleidungen als Ersatzbeschaffung für den Schutz der Mannschaft investiert.

Kommandant Wolfgang Graf bedankte sich zum Abschluss der Mitgliederversammlung bei allen Feuerwehrmitgliedern für die gute Zusammenarbeit und freut sich auf die nächsten fünf Jahre.

Foto & Bericht: Hubert Wagner, FF Unterwaltersdorf

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .