Bernhard Speer bei Unfall in Kottingbrunn schwer verletzt

Bernhard Speer bei Unfall in Kottingbrunn schwer verletzt
Kottingbrunn

Medienberichten zufolge wurde der Musiker Bernhard Speer in der Nacht auf Mittwoch bei einem Verkehrsunfall nahe der Autobahnauffahrt Kottingbrunn schwer verletzt. Der Wagen dürfte in einem Kreisverkehr von der Fahrbahn abgekommen sein und prallte gegen den Masten eines Überkopfwegweisers. Bei dem Unfall wurde der Musiker des bekannten Duos „Seiler und Speer“ in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Wr. Neustadt gebracht. Laut dem Management von „Seiler und Speer“ ist Bernhard Speer ausser Lebensgefahr, befindet sich aber noch auf der Intensivstation.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 7

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top