Brand in einem Cafe in Traiskirchen!

Brand in einem Cafe in Traiskirchen!
Traiskirchen

Um 4:51 Uhr wurden die Feuerwehren Traiskirchen Stadt und Traiskirchen Wienersdorf zu einem Brand in einem Cafe in der Wienerstraße in Traiskirchen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus dem Fenster und auch Flammen sollen von außen zu sehen gewesen sein. Mit schwerem Atemschutz  konnte das Feuer in dem Cafe gelöscht werden. Eine Frau, die sich in einem sicheren Bereich des Gebäudes befand, wurde mit einer Fluchtfiltermaske von der Feuerwehr gerettet, berichtet das Bezirksfeuerwehrkommando Baden.

Laut Besitzerin ist derzeit noch unklar, wo und wie der Brand ausgebrochen war. Die Eigentümerin, sie betreibt das Lokal seit mehr als 30 Jahren, geht von einem Kabelbrand oder technischem Defekt als Brandursache aus. Zum Zeitpunkt, als der Brand ausgebrochen ist, befanden sich keine Personen in dem Kaffeehaus. Verletzt wurde niemand! Brandermittler der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen.

www.bfkdo-baden.com

 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top