Werbung

Brandeinsatz an der B60

Strohballen standen auf der B60 zwischen Pottendorf und Ebenfurth in Flammen

  • Bilder

Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Pottendorf über die Bezirksalarmzentrale Baden zu einem Flurbrand auf der B60 zwischen Pottendorf und Ebenfurth alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass fünf Strohballen sowie der Umliegende Bereich in Flammen standen. Da sich der Einsatz im Einsatzgebiet von Ebenfurth befand wurde auch die Feuerwehr Ebenfurth alarmiert. Der Brand konnte von den Feuerwehren rasch gelöscht und ein weiteres Ausbreiten der Flammen verhindert werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Fotos: MONATSREVEU/Liridon Avdijaj & FF Pottendorf

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .