„Cobra“ Einsatz in Deutsch Brodersdorf

Großer Polizeieinsatz in den Morgenstunden in Deutsch Brodersdorf

Zwischen Unterwaltersdorf und Deutsch Brodersdorf ist es in den frühen Morgenstunden zu einem großen Polizeieinsatz gekommen. Beamte der Wiener Bereitschaftspolizei umstellten schwer bewaffnet und mit Schutzwesten bekleidet ein Firmengelände. Beamte des Sondereinsatzkommandos „Cobra“ durchsuchten die Räumlichkeiten und Lagerhallen des Gebäudes. Dort sind nach ersten Informationen mehrere Firmen eingemietet. Es wurden Türen aufgebrochen und das gesamte Gelände durchsucht. Informationen über den Einsatz wollten die Beamten aber keine geben. Der Einsatz sorgte für aufsehen, da im Frühverkehr zahlreiche Fahrzeuge direkt am Einsatzort an der L168 an den schwer bewaffneten Beamten vorbeifuhren. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
Regionales Schaufenster
  • Werbung