Cobra-Einsatz in Deutsch Brodersdorf

Beamte des LPD Burgenland nahmen gemeinsam mit dem Sondereinsatzkommando Cobra einen Verdächtigen fest!

In Deutsch Brodersdorf  kam es, wie erst jetzt bekannt wurde, am vergangenen Dienstag zu einem Polizeieinsatz mit dem Sondereinsatzkommando Cobra. Wie die Polizei bestätigt, wurde eine „allgemein Verdächtige Person“ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Eisenstadt in einem Haus in Deutsch Brodersdorf festgenommen. Bei der Amtshandlung wurden die Beamten des Landespolizeikommandos Burgenland von Spezialkräften der Cobra unterstützt. Mehr wollte die Polizei derzeit nicht bekanntgeben. Die Festnahme erfolgte kurz vor 8 Uhr am 12. Dezember 2016 und wurde ohne Zwischenfälle durchgeführt.
(Symbolfotos)
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter