„Cobra“ stürmte Wohnhaus

„Cobra“ stürmte Wohnhaus
Siegersdorf

In den frühen Morgenstunden kam es am 22. Mai 2019 zu einem großen Polizeieinsatz in Siegersdorf. Beamte des Sondereinsatzkommandos „Cobra“ stürmten ein Einfamilienhaus. Gegen 4 Uhr früh sollen die Polizisten das Haus gestürmt und durchsucht haben. Ob es auch zu einer Festnahme kam und was die Hintergründe des Polizeieinsatzes sind, ist derzeit noch unklar. 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top