Color-Festival an der BHAK/BHAS Baden

Color-Festival an der BHAK/BHAS Baden
Baden

Am Donnerstag, dem 2. Juli, fand um 12:00 Mittag an der BHAK/BHAS Baden das vom indischen Holi-Festival inspirierte Color-Festival statt, ein Event zum Schulschluss, das im Projektunterricht vorbereitet worden ist. Unter musikalischer Begleitung des DJs Philipp Linzer feiern die Schülerinnen und Schüler nach dem von einem Lehrerteam organisierten  Achtkampf, der verschiedene sportliche und andere Disziplinen wie Quizspiele umfasst, Freiheit und Gleichheit im Farbregen. Das Fest ist das Ergebnis eines Projektes der 3ak, das im Zuge des Faches BPQM (Businesstraining, Projekt- und Qualitätsmanagement), betreut von MMag. Doris Bernhuber, auf die Beine gestellt wurde. Zu den Dingen, die die „Color Crash“-Gruppe organisieren musste, gehörten unter anderem das Suchen und Bestellen von Farbpulver sowie die Suche nach einem DJ, die finanzielle Planung des Events sowie die organisatorische Abwicklung. Das Color-Festival soll ein klassenübergreifendes Fest für alle Schülerinnen und Schüler sein, unabhängig von Herkunft und Religion. Das Gemeinsame zu feiern ist auch das oberste Ziel des friedlichen Holi-Festivals in Indien.

Fotos: z.V.g.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top