• Werbung

Drei Verletzte nach VU in Deutsch Brodersdorf

Am Mittwochnachmittag kam es auf der L168 zu einem Verkehrsunfall auf der L168

  • Bilder


Ein Pkw Lenker dürfte am Mittwochnachmittag bei starkem Schneetreiben vermutlich einen Pkw einer Fahrzeuglenkerin übersehen haben, als er von einer Seitenstraße auf die L168 zwischen Unterwaltersdorf und Deutsch Brodersdorf abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Pkws wurden dabei in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der Lenker sowie seine Gattin wurden ebenso wie die Lenkerin des zweiten Fahrzeuges bei dem Unfall verletzt und mit dem Roten Kreuz Landegg bzw. mit dem ASB Ebreichsdorf in die Krankenhäuser Eisenstadt und Wr. Neustadt gebracht. Die Feuerwehr Deutsch Brodersdorf musste die Unfallfahrzeuge gemeinsam mit dem Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Ebreichsdorf bergen.

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Werbung

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Diese Webseite Verwendet Cookies.

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.