Drei Verletzte nach VU in Deutsch Brodersdorf

Drei Verletzte nach VU in Deutsch Brodersdorf
Deutsch Brodersdorf

Ein Pkw Lenker dürfte am Mittwochnachmittag bei starkem Schneetreiben vermutlich einen Pkw einer Fahrzeuglenkerin übersehen haben, als er von einer Seitenstraße auf die L168 zwischen Unterwaltersdorf und Deutsch Brodersdorf abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Pkws wurden dabei in ein angrenzendes Feld geschleudert. Der Lenker sowie seine Gattin wurden ebenso wie die Lenkerin des zweiten Fahrzeuges bei dem Unfall verletzt und mit dem Roten Kreuz Landegg bzw. mit dem ASB Ebreichsdorf in die Krankenhäuser Eisenstadt und Wr. Neustadt gebracht. Die Feuerwehr Deutsch Brodersdorf musste die Unfallfahrzeuge gemeinsam mit dem Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Ebreichsdorf bergen.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 8

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top