Drei zertifizierte Grünraumpfleger für Oberwaltersdorf

Bauhofmitarbeiter erweitern Fachwissen in Sachen Grünraumpflege

Oberwaltersdorfs Bauhofmitarbeiter Thomas Planner, Michael Tod und Martina Mauersich erweitern derzeit ihr Fachwissen in Sachen Grünraumpflege mit einem von „Natur im Garten“ angebotenen Spezialkurs. Vermittelt wird alles Wissenswerte zur ökologischen Pflege, wobei der Schwerpunkt in Theorie in Praxis auf der umweltfreundlichen Bewirtschaftung der öffentlichen Flächen liegt.

Begeistert von der Initiative sind ist auch Vizebürgermeisterin Natascha Matousek: „Schließlich profitieren von der ökologischen Grünraumpflege alle gleichermaßen“. Die Beschäftigung von qualifiziertem Fachpersonal ist Voraussetzung des Landes Niederösterreich für Grünraumprojekt-Subventionen. Mit dem Lehrgang wurden aber auch Fachinformationen zu sämtlichen „Natur im Garten“-Kriterien, Förderungen, Grünraumservice samt ökologischer & botanischer Grundlagen und Beikrautregulierung vertieft.

Im Bild die Kursteilnehmer mit Vizebürgermeisterin Natascha Matousek, GR Gaby Wilflinger sowie Thomas Planner, Michael Tod und Martina Mauersich.

Foto: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter