Dreiste Autodiebe kamen zurück!

Dreiste Autodiebe kamen zurück!
Ebreichsdorf

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der nähe des Bahnhofes in Ebreichsdorf ein Pkw vor dem Haus der Besitzerin gestohlen. Nicht einmal 24 Stunden später, Samstagabend gegen 22 Uhr, bauten bisher unbekannte Täter nur dreihundert Meter vom Tatort entfernt einen Unfall. Der gestohlene Wagen raste auf einen Parkplatz beim Bahnhof, rammte einen Begrenzungsstein und landete auf diesem stehend auf einem Nebengleis des Bahnhofes. Anrainer bemerkten den Unfallwagen und alarmierten die Polizei. Diese konnte rasch feststellen, dass es sich um den gestohlenen Wagen handelt, der in der Nacht zuvor in unmittelbarer Nähe entwendet wurde. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste den Wagen bergen und sicherstellen. Die polizeilichen Ermittlungen sind derzeit noch im laufen.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 13

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top