Ein Toter und eine schwer Verletzte nach Familientragödie in Landegg!

Ein Toter und eine schwer Verletzte nach Familientragödie in Landegg!
Landegg

In Landegg ist es heute gegen 6 Uhr zu einer Bluttat gekommen. Ein Mann wurde tot in seinem Badezimmer aufgefunden, daneben seine Lebensgefährtin mit schweren Verletzungen! Der genaue Tathergang ist noch unklar. Nachbarn haben die Verletzte und den Toten gefunden. Zum Tatzeitpunkt soll auch die vierjährige Tochter im Haus gewesen sein. Sie lief auf die Straße und wurde von einem Nachbarn gesehen, der dann das Haus betrat und gemeinsam mit weiteren Nachbarn die schwer Verletzte erstversorgte. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 9 ins AKH geflogen. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Mehr in Kürze!

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 26

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top