Einbrecher schleppten Tresor aus Apotheke

Einbrecher schleppten Tresor aus Apotheke
Pottendorf
Unbekannte Täter haben in der letzten Nacht in die Apotheke in Pottendorf eingebrochen. Sie brachen ein Gitter vor einem Fenster im Hof neben der Kirche aus der Verankerung und gelangten dort über das Fenster in einen Lagerraum der Apotheke. Das Gitter, welches sie entfernten, lag hinter der Kirche, ein Fensterflügel vor dem aufgebrochenen Fenster. In der Apotheke dürften die Täter laut Polizei nur am Tresor interessiert gewesen sein. Medikamente sollen laut ersten Informationen nicht gestohlen worden sein. Sie schleppten den Tresor aus der Apotheke und nahmen diesen mit. Was genau darin war ist derzeit noch unklar. Die polizeilichen Erhebungen sind noch im Gange.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 12

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top