Erntedankfest im Landespflegeheim Pottendorf

Wie in den vergangenen Jahren fand auch heuer wieder im Landespflegeheim Pottendorf ein traditionell gestaltetes Erntedankfest statt.

Vom umfangreichen Angebot des Bauernmarktes konnte man alles von selbstgemachten Marmeladen und Säften, dekorativen Herbstkränzen, handgestrickten Socken bis hin zu regionalen Leckereien erstehen. Nach der vom katholischen Provisor (Pfarrer) Mag. Tamás Szomszéd, dem evangelischen Pfarrer Mag. Peter Mömken und Diakon Alfred Ofner feierlich zelebrierten Erntedankmesse lud die Heimleitung zum Frühschoppen. Während deftiges Gulasch und so manches Glas Bier konsumiert wurden, sorgte DJ Fredi Lang mit seiner Volksmusik für die dazugehörige Stimmung.

Fotos & Bericht: Maria Hoffmann

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter