Erste Sturmschäden im Bezirk

Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste gegen 5 Uhr am Donnerstagmorgen zu einem Sturmschaden ausrücken!

In den kommenden Stunden soll sich die Wetterlage laut Vorhersage verschlechtern und vor allem der Sturm stärker werden. In Ebreichsdorf ist es in den frühen Morgenstunden bereits zu einem Sturmschaden gekommen. Ein Baum lag in der Gaernäckerstraße über der Fahrbahn. Ein Zeitungsverteiler meldete das bei der Bezirksalarmzentrale in Baden. Die Feuerwehr musste ausrücken und den Baum von der Fahrbahn entfernen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
Regionales Schaufenster
  • Werbung