Fahrbericht: Lexus GS 300h President

Fahrbericht: Lexus GS 300h President
Auto & Motor

Mit dem neuen GS 300h möchte Lexus in der Premium-Oberklasse den Spagat zwischen Fahrspaß und Sparsamkeit schaffen. Für unseren Test haben wir die President-Ausführung gewählt, die um 68.240,- Euro schon mit vielen Highlights inkl. LED-Scheinwerfern, klimatisierten Ledersitzen und einem Soundsystem mit 835 Watt aufwarten kann.

Angetrieben wird der Lexus von einem 2,5 Liter 4-Zylinder mit 181 PS, der von einem 154 PS starken Elektromotor unterstützt wird. Das ergibt eine Systemleistung von 223 PS, was zwar für ein Auto dieser Klasse nicht viel erscheint, aber in der Praxis viel Fahrspaß bietet. In 8 Sekunden sind wir mit unserem Testauto von 0 auf 100 km/h gesprintet, dabei bleibt es im Innenraum stets sehr leise.

Die Schaltung erfolgt über ein CVT-Getriebe, welches sogar sehr gut zum komfortablen Lexus passt. Im Schnitt haben wir 6,5 Liter pro 100 Kilometer verbraucht, womit die Limousine wirklich sehr sparsam ist.

Der Lexus ist damit wirklich eine hervorragende Wahl und bietet gleichermaßen viel Luxus, Komfort, Fahrspaß und Sparsamkeit, was ihn zu einem absoluten Geheimtipp in seiner Klasse macht.

Fahrbericht: Stefan Gruber www.autoguru.at

Fotos: z.V.g.

 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top