Fahrzeugüberschlag auf der B210

Fahrzeugüberschlag auf der B210
Ebreichsdorf

Gegen 6 Uhr kam es auf der B210 zwischen Oberwaltersdorf und Ebreichsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein vermutlich alkoholisierter Fahrzeuglenker war mit seinem Wagen Richtung Ebreichsdorf unterwegs, als er die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor und von der Bundesstraße abkam. Der Pkw rammte einen Zaun und überschlug sich mehrfach, ehe der Wagen am Dach liegend in einem angrenzendem Feld zum Stillstand kam. Der Lenker hatte bei dem schweren Unfall großes Glück, konnte die Fahrertür zwar nicht mehr öffnen, sich jedoch über eines der Fenster selbst befreien. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste den Unfallwagen mittels Kran bergen. Der Lenker wurde von Sanitätern des Arbeiter Samariter Bund Ebreichsdorf erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Baden gebracht.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 12

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top