Fahrzeugweihe beim ASB Traiskirchen-Trumau

Fahrzeugweihe beim ASB Traiskirchen-Trumau
Traiskirchen

Es dürfen in diesem Jahr gleich 2 neue „Mitglieder“ im Fuhrpark begrüßt werden- „Sandra“, benannt nach unserer Stadträtin im Kinder-, Jugend- und Integrationsausschuss DI Sandra Akranidis-Knotzer, und „Andrea“, „Patenkind“ von Andrea Klemm, Vorstandsdirektorin der Wr.Neustädter Sparkasse. Beide Fahrzeuge werden im Alltagsbetrieb der Rettungsstelle eingesetzt und dienen so der Aufrechterhaltung der Sozialdienste und des Rettungs-und Krankentransportdienstes des ASB Traiskirchen-Trumau.

Zum Dank für diese wichtigen Spenden, die den SanitäterInnen die Versorgung von Patienten und Patientinnen in Traiskirchen sowie Trumau ermöglicht, und zum Dank für das Vertrauen der Bevölkerung wird die Weihe der neuen Fahrzeuge mit einem Fest bei Kaffee und Kuchen gefeiert. Vereinsobmann Fritz Knotzer darf zu diesem Anlass den Bürgermeister der Stadtgemeinde Traiskirchen Andreas Babler Msc, Bürgermeister der Marktgemeinde Trumau Andreas Kollross und den Abgeordneten zum Nationalrat sowie geschäftsführenden Vizepräsidenten des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs und Präsident des Samariterbundes Niederösterreich Otto Pendl begrüßen, die als Vorstandsmitglieder des Vereins das Fest eröffnen.

Ein Highlight wird die Schauübung der Samariterjugend darstellen, die unter der Leitung von Sabrina Stippl und Patrick Buchfeller ihr können vor den Festgästen zu Schau stellen.

Fotos: ASB Traiskirchen-Trumau/Julia Kremser

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top