Frühjahrsempfang der Hospiz Baden

Frühjahrsempfang der Hospiz Baden
Baden

Zum Frühjahrsempfang lud der Hospizverein Baden ins Heurigenlokal von Koordinatorin des Mobilen Hospizteams Sigrid Kügerl, um einerseits den ehrenamtlich Tätigen mit einem Blumengruß für ihre Arbeit Danke zu sagen, anderseits um sich im geselligen Miteinander auszutauschen.
Mit dabei waren auch Stadtpfarrer Msgr. Clemens Abrahamowicz und sein evangelischer Amtskollege Wieland Curdt sowie Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, der die Vereinsmitglieder gemeinsam mit der Obfrau der Hospizbewegung Andrea Hohl herzlich willkommen hieß und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor den Vorhang holte.

Bürgermeister Szirucsek stellte aber auch die Bedeutung der Hospizbewegung und ihre starke Verankerung in Badens Pfarren ins Zentrum. „Ihr leistet eine sehr wichtige, allerdings keine einfache Aufgabe!“ Er gratulierte aber auch zum Jubiläum des Mobilen Hospizteams, das 2017 ihr 10-jähriges Bestehen feiert. „Wir sind ein sehr homogenes Team, das an einem Strang zieht“, sagte auch Sigrid Kügerl Danke für das Miteinander und den wertschätzenden Umgang.

Im Bild: Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek mit Stadtpfarrer Msgr. Clemens Abrahamowicz und sein evangelischer Amtskollege Wieland Curdt, der Obfrau der Hospizbewegung Baden Andrea Hohl, der Koordinatorin des Mobilen Hospizteams Sigrid Kügerl und den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Vorstandsmitgliedern.

Foto: © 2017psb/sap

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top