Gartenhütte stand in Vollbrand

Gartenhütte stand in Vollbrand
Traiskirchen

Um 0:59 Uhr wurde die Feuerwehr Traiskirchen zu einem Brandeinsatz  in der Melkergasse alarmierte. Am Spielplatz hinter der Kirche stand beim Eintreffen der Feuerwehr eine Gartenhütte bereits in Vollbrand. Mit schwerem Atemschutz gelang es den Florianis den Brand rasch zu löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Insgesamt standen 10 Mann mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Wie es zu dem Brand kam ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Dank des raschen Eingreifens der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden.

Foto: Anton Judt

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 10

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top