Grosses Weinlesefest in Tattendorf

Grosses Weinlesefest in Tattendorf
Tattendorf

Wenn ein Fest schon mehr als 100 Jahre abgehalten wird, dann kann man getrost von “Dem traditionellen Festereignis” in Tattendorf sprechen. Die Burschenschaft “Eintracht” Tattendorf ladet wieder zum großen “Weinlesefest mit Festumzug” ein. Es ist eine Veranstaltung, die von Jung bis Alt einfach alle begeistert.  Ob Tattendorfs Winzer, der Kultur & Verschönerungsverein, die Pfarre Tattendorf, der Pensionistenverband, oder die Freiwillige Feuerwehr, alle packen an um dieses Fest zu Aller Zufriedenheit vorzubereiten.

Heuer wird erstmals das Fest schon um 11.00 Uhr beginnen.

Eröffnet wird dieses Fest mit einem zünftigen Frühschoppen am Raiffeisenplatz. Um 13.30 Uhr beginnt der Festumzug. Viele wunderschön geschmückte Traktoren mit Ihren Wägen werden im Convoy im Schritttempo durch Tattendorf fahren. Beim Eintreffen am Festplatz wird Pfarrer Mathias alle Fahrzeuge weihen. Zu dieser Traktorweihe sind auch Teilnehmer aus Nah und Fern herzlich eingeladen. Wir ersuchen um Anmeldung am Gemeindeamt in Tattendorf bis spätestens 28.8.2015. (Tel. 02253/81581)  Die traditionellen Vorträge vom kleinen und großen Gemeinderat berichten von so manchen Geschehnissen aus dem öffentlichen Leben im vergangen Jahresablauf. Unsere Jüngsten werden auf der Festbühne mit Ihren Volkstänzen begeistern.

Natürlich werden durch Tattendorfs Winzer die besten Weine präsentiert und für den kleinen und großen Appetit wird bestens gesorgt. Kurzum: Alle freuen sich auf ein wunderschönes Fest und auf zahlreiche Gäste.

Weinlesefest am 30. August 2015 in Tattendorf – am Raiffeisenplatz

Beginn:  11.00 Uhr – Frühschoppen

13.30 Uhr – Festumzug mit Krönung der neuen Winzerkönigin, “Gmoarotssitzung”,

tolles Kinderprogramm und Weinpräsentation.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top