Güterwaggons in Brand

Großbrand im Bahnhof Pfaffstätten

Im Bahnhof Pfaffstätten sind drei Güterwaggons am Samstag in Brand geraten. Der Güterzug soll bereits in Mödling gebrannt haben und musste von über 70 Feuerwehrleuten gelöscht werden. 

In den Waggons waren Möbel gelagert, das brennende Holz hat für große Rauchentwicklung und hohe Flammen gesorgt. Die Brandursache ist noch unbekannt. Der Zugführer hielt danach den Zug im Bahnhof Pfaffstätten an, damit die Feuerwehr eingreifen kann. Der Einsatz läuft derzeit noch! Mehr in Kürze!

Fotos: Stefan Schneider/BFKDO Baden

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter