Werbung

Jugendarbeit beim Samariterbund Traiskirchen-Trumau

Die Leitung der Samariterjugend Traiskirchen – Trumau bildet sich fort!

  • Bilder

Das erste Märzwochenende stand im Zeichen der Weiterbildung für Jugendleiterin Sabrina Stippl und Jugendleiter Stellvertreter Patrick Buchfeller, welche seit nun mehr als 2 Jahren die Samariterjugend Traiskirchen – Trumau leiten und dafür sorgen, dass auch unsere Kleinen zu etwas Großem beitragen können.

Am Freitag den 3.3. begaben sich die zwei jungen Ehrenamtlichen auf den Weg nach Amstetten. Das diesjährige Seminar drehte sich Rund um Rechte und juristische Pflichten hinsichtlich der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern.

Von A wie Aufsichtspflicht bis Z wie Zivilrecht wurden die Teilnehmer von dem erfahrenen Juristen, Dr. Stefan Mann geschult, um weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen mit unseren Jüngsten umgehen zu können. Am zweiten Seminartag standen gruppendynamische Spiele für Kinder und der Zweck der hinter ihnen steckt, nämlich die Stärkung des Zusammenhaltes und das bessere Kennenlernen untereinander, im Vordergrund. Die Jugendleitung konnte durchaus viel Wertvolles von diesem Wochenende mitnehmen und gewann einige Ideen zur Verbesserung, Strukturierung und Gestaltung der Jugendstunden.

Die Jugendgruppe des Arbeiter Samariterbund Traiskirchen – Trumau trifft sich wöchentlich am Mittwoch von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr und übt das Verhalten im Ernstfall, wenn schnelle Erste Hilfe notwendig ist. Ab dem 10. Lebensjahr ist jedes Kind und jeder Jugendliche herzlich Willkommen sich unserer Gruppe anzuschließen und etwas über Erste Hilfe zu lernen. Wenn auch ihr Interesse habt, dann meldet euch unter 02252 52144 und kommt einfach mal vorbei.

Foto & Bericht: ASB Traiskirchen-Trumau

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .