Liebe Leserinnen & Leser!

Liebe Leserinnen & Leser!

Seit über 13 Jahren gibt es die MONATSREVUE in unserer Region. Ich möchte dafür unseren Inserenten aber natürlich vor allem unseren Leserinnen und Lesern ein herzliches Danke sagen! In den vergangenen 13 Jahren haben wir in insgesamt 10 Gemeinden monatlich über aktuelle Ereignisse aus Politik, Chronik, Wirtschaft und Gesellschaft informiert.

Ab sofort werden wir das in zwei weiteren Gemeinden machen. Die MONATSREVUE erscheint ab der Oktober-Ausgabe auch in den Gemeinden Teesdorf und Blumau-Neurißhof.  Ich möchte vor allem unsere neuen Leserinnen und Leser begrüßen und Sie auch einladen uns ein Feedback über unsere Zeitung zu geben.

Damit erscheint unsere Zeitung in allen Gemeinden der Kleinregion Ebreichsdorf. Diese wurde gegründet, um gemeinsam für die Region einiges zu bewegen.

Neben einer Freizeitkarte mit allen Radwegen, welche bereits verteilt wurde, ist vor allem das Thema Mobilität eines, das die Region eint. 2020 tritt ein neuer Fahrplan des Verkehrsverbundes Ost-Region in Kraft. Die Bürgermeister/in der Region arbeiten intensiv daran, die Situation im öffentlichen Verkehr zu verbessern. Mittels Mobilitätsbefragung wurde bereits der Bedarf erhoben, jetzt geht es darum, sich gegenüber dem VOR mit den Forderungen durchzusetzen.

Das geht natürlich besser, wenn 10 Gemeinden an einem Strang ziehen. Daher wird die Kleinregion für die Zukunft sicher eine wichtige Institution für die Lebensqualität in unserer Region werden. Die MONATSREVUE freut sich, auch einen Teil dazu beizutragen und Sie zu informieren!

Ihr Thomas Lenger

Herausgeber der MONATSREVUE

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top