Lisa Gubik FP-Spitzenkandidatin 

Lisa Gubik FP-Spitzenkandidatin 
Ebreichsdorf

Die FPÖ nominiert die 25-jährige Ebreichsdorfer Gemeinderätin Lisa Gubik als Spitzenkandidatin des Bezirk Baden für die kommenden Nationalratswahlen. Damit wird die junge Ebreichsdorferin auf dem 2. Platz der Regionalwahlkreisliste „3F Thermenregion“ kandidieren. Trotz ihres jungen Alters ist Lisa Gubik schon ein „alter Hase“ in der Politik und bereits seit ihrem 15. Lebensjahr politisch aktiv. Als Moderatorin von FPÖ-TV ist die Jus-Studentin in ganz Österreich unterwegs und auch als Jugendgemeinderätin in Ebreichsdorf tätig. Bei der Erstellung der Kandidatenliste habe man sehr viel Wert auf Vielfalt, Erfahrung, aber auch Jugend gelegt, heißt es seitens der FPÖ. Als wichtige Themen im Wahlkampf nannte Lisa Gubik unter anderem die Sicherheit, leistbares Wohnen für Jung & Alt, sowie den Tierschutz. 

Ebenfalls auf der Regionalwahlkreisliste kandidieren für die FPÖ: Melanie Ullrich aus Berndorf, Peter Gerstner aus Bad Vöslau, Tino Seidl aus Trumau, Anton Lojowski aus Traiskirchen und René Hansy aus Baden. 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top