Mit 10 Bussen zur Asyl-Demo nach Wien!

Mit 10 Bussen zur Asyl-Demo nach Wien!
Traiskirchen

 

„10 Busse! Danke für die Unterstützung meines Protestaufrufes – wir kommen mit unglaublichen 10 Bussen nach Wien und werden aufzeigen, dass wir solche Zustände wie sie in Traiskirchen in- und außerhalb des Massenlagers herrschen nicht akzeptieren“, so der Traiskirchner Bürgermeister Andreas Babler. „Und wir werden auch zeigen, dass wir als Traiskirchner Bevölkerung bei allen Problemen, die solche Lager mit sich bringen, auch nicht vergessen, dass es hier um Menschen geht,“ betont er in einer ersten Stellungnahme.

Gegen 18.45 Uhr werden die Busse vor dem Burgtheater eintreffen und dann wird der Protestmarsch bis vor das Innenministerium ziehen. Es wird erwartet das sich in Wien auch noch viele weitere der Kundgebung anschließen.

Die MONATSREVUE begleitet den Bus und die Demo und berichtet aktuell direkt von dort!

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top