Neuwahl der Volkspartei Mitterndorf

Neuwahl der Volkspartei Mitterndorf
Mitterndorf

Am 30. Juni 2015 fand im Gasthaus Milka in Neu-Mitterndorf die Wahl des Vorstandes der VP-Mitterndorf statt. Dabei durfte Mitterndorf als einzige Gemeinde bei der VP-Neuwahl gleich zwei hochrangige Vertreter aus der Politik begrüßen. Landtagsabgeordneter Bgm. Christoph Kainz und Bundesrätin Angela Stöckl referierten und diskutierten mit den Anwesenden Gästen über aktuelle politische Themen. Beide Abgeordnete unterstrichen Ihre Unterstützung für Mitterndorf.

Als Vorstandsmitglieder wurden mit 100% der bisherige Obmann, GfGR Mag. Daniel Soudek, als Stellvertreter Frau GR Nadine Tomsich und Ralph Miszner, als Schriftführer GR Markus Lukes sowie die Finanzreferenten Sabine Soudek und DI Christian Moser. OSR Dipl.Päd. Rudolf Rodinger und Martin Stahr, BEd. wurden als Kassaprüfer gewählt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind SR Theresia Moser, Leopold Hofschneider und Maria Schmid.

Nach der Wahl und den Berichten der Abgeordneten wurde das langjährige Mitglied und Gemeinderat a.D. Manfred Schellenbauer, BA MA, durch die Volkspartei Niederösterreich und dem Gemeindevertreterverband geehrt. 31 Jahre politisches Engagement ist jede Anerkennung wert! Ein großes Dankeschön wurde auch Seitens LAbg. Bgm. Christoph Kainz, BR Angela Stöckl und GfGR Mag. Daniel Soudek ausgesprochen. Manfred Schellenbauer versprach auch weiterhin mit Rat der VP Mitterndorf zur Verfügung zu stehen.

Daniel Soudek bedankte sich in seiner Rede bei seinem Team für die tolle Zusammenarbeit und freut sich auf die weitere gemeinsame Teamarbeit für Mitterndorf. „Wir haben ein kompetentes und gut ausgebildetes Team, das mit Begeisterung für Mitterndorf positive Veränderung schaffen möchte. Wir werden uns dafür einsetzen, dass Mitterndorf nicht weiter – ohne Konzept – mit Wohnblöcken verbaut wird und der Verkehr die Lebensqualität einschränkt.“

Foto: VP-Mitterndorf

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top