Werbung

Patientin des verunglückten Rettungswagen verstorben!

Nach dem schwerem Unfall am Sonntag, bei dem ein Rettungswagen von einem Pkw erfasst wurde, ist die Patientin verstorben!

  • Bilder

Bei dem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 1 Uhr für im Kreuzungsbereich Braitnerstraße-Roseggerstraße in Baden, wurden neben dem Fahrzeuglenker der gegen den Rettungswagen geprallt ist auch drei Sanitäter sowie die Patientin im Fahrzeug verletzt. Diese, eine 86-jährige Badenerin, ist in der Nacht zum 10. August 2015 im Krankenhaus verstorben.

Ob die Todesursache im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall oder mit dem ursprünglichen Grund ihres Transportes ins Krankenhaus steht, ist derzeit noch unklar. Die Frau wurde am Sonntag gegen 1 Uhr von einem Rettungswagen nach einer Behandlung vom Krankenhaus nach Hause gebracht. Am Weg dorthin dürfte ein Pkw Lenker das Einsatzfahrzeug übersehen habe und gegen den Rettungswagen geprallt sein. Dieser stürzte um und es wurden vorerst insgesamt 5 Personen verletzt.

Wir haben berichtet: https://www.monatsrevue.at/pkw-prallt-gegen-rettungswagen/

 

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .