Pensionisten-Ausflug mit dem „4er“

Pensionisten-Ausflug mit dem „4er“
Unterwaltersdorf

Am 1. Februar 2019 organisierten die Mitglieder des Pensionistenverbandes der Ortsgruppe Unterwaltersdorf eine Fahrt nach Schranawand zum bekannten Gasthaus „Zur Mina Tant“. Das besondere daran, alle haben für die Hin- und Rückfahrt den Ebreichsdorfer Citybus „4er“ benutzt, der seit September 2018 die 4 Ortsteile der Stadtgemeinde miteinander verbindet.  Die Teilnehmer stiegen in unterschiedlichen Stationen zu, letztendlich konnten sich 13 Personen an einem Mittagessen und einem vergnügten Nachmittag erfreuen. Dabei mußte niemand auf das eine oder andere Achterl mehr verzichten, denn als Fahrgast im Citybus benötigt man lediglich einen Fahrschein, idealerweise die sehr günstige Jahreskarte.

Die Fahrt mit dem „4er“ kam derart gut an, daß demnächst ein weiterer Ausflug dieser Art organisiert wird. Einige werden zukünftig den Citybus auch zur Fahrt in die Klubnachmittage, die alle 14 Tage stattfinden, benutzen. Es war ein entspannter, vergnügter Nachmittag, und die Umwelt wurde durch die Fahrt im Citybus und den Verzicht auf´s eigene Auto vor unnötigem CO2-Ausstoß bewahrt.

Fotos: Otto Strauss

 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top