Pkw ging in Flammen auf!

Pkw stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand!

Am 1. Jänner 2016 wurden die Feuerwehren Pfaffstätten und Tribuswinkel um 22.50 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in Pfaffstätten alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache geriet im Ortsgebiet ein Pkw plötzlich in Brand. Der Fahrzeuglenker  brachte den Wagen am Fahrbahnrand zum Stillstand, beide Fahrzeuginsassen konnten noch rechtzeitig aussteigen und einen Notruf mittels Handy absetzen. Als die Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten am Einsatzort eintraf, standen der komplette vordere Bereich sowie Teile des Fahrgastraumes des Pkws bereits in Vollbrand. Mit der Vornahme einer Schnell-Löschangriffsleitung unter Atemschutz konnte der Brand innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle und in weiterer Folge abgelöscht werden.

Fotos: Stefan Schneider/BFKDO Baden

www.bfkdo-baden.com

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“