Pkw hob ab und landete auf Bahngleisen!

Spektakulärer Verkehrsunfall in der Nacht auf Freitag in der Rechten Bahnzeile in Ebreichsdorf.

Laut Angaben des Lenkers wich dieser mit seinem Pkw einer über die Straße laufenden Katze aus. Dabei kam der Wagen von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Sträucher und gegen den Bahndamm. Dabei wurde der Wagen auf die Gleise der Pottendorfer Linie geschleudert und kam zum Stillstand. Der Lenker alarmierte die Einsatzkräfte, die sofort die Bahnlinie sperrte. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste ausrücken um den Unfallwagen von den Gleisen zu bringen und zu bergen. Nach ca. 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Der Lenker und sein Beifahrer blieben bei dem Unfall unverletzt, ein Alko-Test beim Lenker verlief negativ!
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter