Pkw kam auf Gleiskörper zum Stillstand!

Pkw kam auf Gleiskörper zum Stillstand!
Pfaffstätten
Nach einem Ausweichmanöver eines Fahrzeuglenkers kam in den heutigen Nachmittagsstunden des 05. Jänner 2017 der Pkw direkt am Gleiskörper der Badner Bahn bei der Haltestelle Pfaffstätten Bezirk Baden zu stehen. In dem Fahrzeug befand sich neben dem Lenker auch sein Sohn (geschätzt ca. 7-10 Jahre). Sie wurden beide bei dem Unfall nicht verletzt. Der Schienenverkehr musste in Fahrtrichtung Baden gesperrt werden. Für die Bergung des beschädigten Volvo wurde die örtliche Freiwillige Feuerwehr Pfaffstätten angefordert. Nach Freigabe durch den Einsatzleiter der Wiener Lokalbahn barg die Feuerwehr den Pkw mittels einer Seilwinde vom Gleiskörper. Für die Dauer der Berge-und Reparaturarbeiten am Gleiskörper konnte der Bahnverkehr nur eingleisig in diesem Bereich weitergeführt werden.
Foto & Bericht: BFK BADEN / Stefan Schneider

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 10

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top