Pkw landete auf Leitschienen

Pkw landete auf Leitschienen
Traiskirchen

Am Sonntagnachmittag ist es auf der A2 bei der Abfahrt Industriezentrum im Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen zu einer Fahrzeugbergung gekommen. Ein Pkw Lenker kam von der Fahrbahn ab, geriet auf die Leitschienen und kam mit zwei Rädern auf diesen zum Stillstand. Mittels Kran wurde der Pkw geborgen und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Feuerwehr Traiskirchen konnte nach 30 Minuten wieder einrücken.

Fotos: Anton Judt/FF Traiskrichen

www.feuerwehr-traiskirchen.at

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 9

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top