Pkw prallte gegen Leitschiene

Am Montagnachmittag kam ein Pkw beim Abbiegen von der B210 von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitschiene

Eine Pkw-Lenkerin war am Montagnachmittag mit ihrem Wagen auf der B210 von Oberwaltersdorf kommend unterwegs und wollte auf die Magna Racino Allee abbiegen. Als ihr ein Lkw auf der B210 entgegen kam, beschleunigte die Frau um noch vor dem Lkw in die Straße einzubiegen. Dabei verlor die Frau die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen die Leitschiene. Die Feuerwehr Ebreichsdorf wurde zu einer Fahrzeugbergung alarmiert, jedoch kurz darauf wieder storniert, da die Lenkerin ein privates Abschleppunternehmen mit der Bergung beauftragte. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter