Proteste gegen Umbau im Stadttheater

Badener Bürger und Abonnenten engagieren sich für ihr Stadttheater

Da die Pläne der Theaterdirektion, nämlich die Bestuhlung zu erneuern und damit den Mittelgang im Parterre zu schließen, demnächst umgesetzt werden sollen, rief Altbürgermeister StR Mag. August Breininger (Bürgerliste „wir badener“) spontan zu einer Willenskundgebung vor dem Stadttheater, bei welcher der beiliegende Dringlichkeitsantrag, der am 28. März im Gemeinderat eingebracht wird, vorgestellt wurde.

Viele Badener Bürger und Abonnenten unterstützen die Bemühungen des Altbürgermeisters rund um das Stadttheater.

Breininger: „Sollte unser Antrag im Gemeinderat keine Zustimmung finden, werden wir weitere Aktionen planen.“

Foto: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter