Raubüberfall auf OMV-Tankstelle geklärt

Raubüberfall auf OMV-Tankstelle geklärt
Ebreichsdorf

Beamte der Polizeiinspektion Ebreichsdorf haben in Zusammenarbeit mit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität des Landeskriminalamtes Niederösterreich eine 21-jährigen Verdächtigen aus Wien festgenommen. Kurze Zeit später wurde ein weiterer Verdächtiger, ein 23-Jähriger aus Wien, sowie ein dritter Beschuldigter, ein 22-jähriger aus Wien, festgenommen. Die Polizei konnte auch die Tatwaffe und Täterbekleidung sicherstellen und die beiden zuerst festgenommen Täter zeigten sich geständig. Den drei Verdächtigen konnten neben dem Raubüberfall auf die Tankstelle in Ebreichsdorf auch 5 Kennzeichendiebstähle in Wien, 5 Tankbetrügereien in Wien, Hainburg und Ebreichsdorf sowie ein schwerer Betrug und eine Entfremdung unbarer Zahlungsmittel in Wien von den Ebreichsdorfer Kriminalisten nachgewiesen werden! Alle drei sind in der Justizanstalt in Wr. Neustadt in Haft!

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 9

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top