Rettungseinsatz an der L150

Spektakuläre Hubschrauberlandung an der Landesstraße 150 in Ebreichsdorf

Zu einem Rettungseinsatz in der Mittelfeldzeile wurden am Mittwochnachmittag die Einsatzkräfte des Roten Kreuz und des Rettungshubschraubers Christophorus 3 alarmiert. Ein Kleinkind mit Atemnot, so lautete der Einsatzbefehl für die Retter. Daher landete der Rettungshubschrauber auf einem freien Feld direkt an der L 150, welche für die Landung und den Start kurzfristig von der Polizei gesperrt werden musste. Das Kleinkind wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter