Rot Kreuz Ball 2016 in Pottendorf

Rot Kreuz Ball 2016 in Pottendorf
Pottendorf

Die Eröffnung wurde heuer von der Feuerwehr Mitterndorf gestaltet. Im Zuge dessen begrüßte BezStL. OSR Rudolf RODINGER  die Gäste: An der Spitze LAbg. Clubobmann Bgm. Alfredo ROSENMAIER und LAbg. Bgm. Christoph KAINZ, die Bürgermeister Mag. HUMS, ÖkR Franz EHRENHOFER und Ing. Thomas SABBATA-VALTEINER, sowie die zahlreichen Stadt- und Gemeinderäte. Er freute sich besonders, dass vom Roten Kreuz NÖ der Präsident ÖkR Willi SAUER, der Landesrettungskommandant Mag. Werner KRAUT und der RK Bezirkskommandant Mag. Claus MAYER gekommen waren. Auch hieß er viele Feuerwehrkameraden und die Mitarbeiter der eigenen Bezirksstelle willkommen. Später stieß auch der RK-VizePräsident Gen. Josef SCHMOLL zur Ballgesellschaft. Nach einer kurzen Ansprache von Präs.SAUER eröffnete Ing. Thomas SABBATA-VALTEINER als Hausherr den Ball und die wunderbare Tanzmusik „Celsius reloaded“ führte schwungvoll durch die Ballnacht.

Juxbasar und die QUIZ-TOMBOLA um Mitternacht sind Fixpunkte bei unserem Ball. Dank der zahlreichen Sachspenden aus Wirtschaft und Politik konnten sich viele Ballbesucher über schöne Gewinne freuen. Die Tanzeinlagen der Leitha-Liners unter Monika JUSICS lockerten die Mitternachtspause und Verlosung auf und fanden viel Beifall beim Ballpublikum.

In den frühen Morgenstunden klang der Ball harmonisch aus und es war zu merken, dass sich die Gäste – auch dank der aufmerksamen Betreuung vom  Team der „CASA DEL VINO“ sehr wohl gefühlt hatten.

Ein besonderer Dank gilt allen, die zum Gelingen beigetragen haben. Der Reingewinn der Ballveranstaltung dient der Bezirksstelle Landegg-Ebenfurth  zur Anschaffung eines neuen Rettungswagens.

Bericht & Fotos: RK Landegg

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top