Rumpelstilzchen – Märchenstunde in der NMS Neufeld einmal anders

Rumpelstilzchen – Märchenstunde in der NMS Neufeld einmal anders
Neufeld

Die beiden Klassenlehrerinnen Andrea Ranz und Heide-Marie Märk konnten zum Abschluss des Unterrichtsschwerpunkts „Märchen“ vier Vorlesetanten und –onkel begrüßen, die für die zwanzig Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse Rumpelstilzchen präsentierten: Saliha Irmak in Türkisch, Jola Gisler in Polnisch, Mostafa Ahmadi in Farsi und Tito Lammerhuber in Deutsch. Die Vielfalt der Sprachen, die verschiedenen Sprachmelodien und Klänge und der engagierte Vortrag der Märchentanten und –onkel führten zu einem mucksmäuschenstillen Auditorium. Alle konnten sich freuen:  die SchülerInnen über eine angenehme, entspannende Abwechslung (nach einer anstrengenden Schularbeit), die Schule  über eine inspirierende und zusätzliche Attraktion und die Vortragenden  über viel Applaus. Diese gelungene Veranstaltung macht Appetit auf mehr „märchenhafte“ vielsprachige Projekte in der NMS Neufeld.

(Dieses Projekt wurde von der KulturBauStelle in Kooperation mit der NMS Neufeld organisiert und durchgeführt.)

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top