Samariterbund ehrte verdiente Mitglieder

Samariterbund ehrte verdiente Mitglieder
Ebreichsdorf

Bei der Weihnachtsfeier des Arbeiter Samariter Bundes Ebreichsdorf konnte Obmann Roland Schallmayer zahlreiche Ehrengäste, darunter auch den Präsidenten des ASB Niederösterreich Nationalrat Otto Pendl und Bürgermeister Wolfgang Kocevar begrüßen. Nach kurzen Reden der Ehrengäste wurden einige Mitglieder des ASB als Retter geehrt. Weiters wurden zwei Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr Ebreichsdorf, Heinz Strnad und Josef Vrablik  für besondere Verdienste mit der Bronze Medaille am Roten Band geehrt. Obmann Schallmayer bedankte sich besonders bei seinem Vorgänger  Mag. Michael Wilczek und übergab diesem ein besonderes Geschenk für seine Verdienste.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 6

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top