Schwerer Motorradunfall in Wampersdorf

Schwerer Motorradunfall in Wampersdorf

Gegen 18.45 Uhr kam es auf der B16 im Ortsgebiet von Wampersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Motorrad dürfte nach ersten Informationen auf einen Pkw aufgefahren sein. Dabei kam der Motorradlenker zu Sturz und wurde schwer verletzt. Er wurde von Sanitätern des ASB Hornstein, sowie vom Notarzt Baden erstversorgt. Der Motorradlenker wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Wampersdorf rückte aus und sicherte die Unfallstelle ab. Im Anschluss musste das Motorrad geborgen werden. Die genaue Unfallursache ist derzeit noch unklar.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 11

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top