Schwerer Verkehrsunfall auf der L156

Schwerer Verkehrsunfall auf der L156
Trumau

Auf der L156 zwischen Trumau und Moosbrunn kam es am Dienstagnachmittag zu einem schwerem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Lieferwagen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei wurde die Pkw Lenkerin schwer verletzt. Die Fahrzeuginsassen des Lieferwagens kamen mit dem Schrecken davon. Die verletzte Frau wurde von Sanitätern des Roten Kreuz Oberwaltersdorf und der Notärztin des Notarzteinsatzfahrzeuges Baden erstversorgt und ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Die Feuerwehr musste die Unfallfahrzeuge bergen und ausgelaufene Betriebsmittel binden. Die L156 musst für ca. 1 Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 11

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top