• Werbung

Schwerer Verkehrsunfall in Tribuswinkel

Drei junge Männer bei Verkehrsunfall schwer verletzt!

  • Bilder


Gegen 20.30 Uhr kam es am 4. Dezember 2017 auf der L4012 bei Tribuswinkel zu einem schweren Verkehrsunfall. Da der genaue Unfallort vorerst unklar war, wurden die Feuerwehren Oeynhausen und Tribuswinkel zu einer Menschenrettung alarmiert. Zwei Pkws prallten aus bisher ungeklärter Ursache frontal zusammen. Dabei wurden in einem Fahrzeug (silberner Pkw) der Lenker und sein Beifahrer eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die beiden jungen Männer mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden von den alarmierten Sanitätern und den Notärzten der beiden Notartzeinsatzfahrzeugen versorgt und in die Krankenhäuser Baden und Wien Meidling gebracht. Der Lenker des zweiten Pkw wurden ebenso schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Der genaue Unfallhergang muss noch geklärt werden, zum Unfallzeitpunkt war die Fahrbahn eisglatt. 
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Werbung

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Diese Webseite Verwendet Cookies.

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.