Sicherheitstag in Mitterndorf

Sicherheitstag in Mitterndorf
Mitterndorf
Am 7. Mai 2016 fand vor dem Kultursaal in Mitterndorf ein gemeinsamer Sicherheitstag vom Zivilschutzverband, dem Roten Kreuz, der Polizei und der Feuerwehr statt. Neben den Fahrzeugen der Feuerwehr Mitterndorf konnten Interessierte auch das schwere Rüstfahrzeug der Feuerwehr Ebreichsdorf besichtigen sowie mit dem 37 Meter hohen Teleskopsteiger der FF Pottendorf in luftige Höhen fahren. Am Info-Stand der Polizei konnten man sich über vorbeugenden Schutz vor Einbrechern informieren oder einmal eine Schutzweste der Polizei anprobieren. Ein Infostand zum Thema Blackout sowie ein Feuerlöschtrainig rundeten das Programm ab. Bei strahlendem Sonnenschein kamen zahlreiche Interessierte und machten den Sicherheitstag zu einem vollen Erfolg

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top