Spendenübergabe beim Feuerwehrfest 2017

Spendenübergabe beim Feuerwehrfest 2017
Pfaffstätten

Der Feuerwehr in Pfaffstätten wurde beim Frühschoppen des heurigen Feuerwehrfestes vom NÖAAB – Ortsgruppe Pfaffstätten eine Geldspende in Höhe von 1.000 Euro für den Ankauf von neuen Feuerwehrhelmen zur Unterstützung  übergeben. Die FF Pfaffstätten startet gerade ein Projekt zum Ankauf neuer Einsatzhelme,  da die Tragedauer der alten Helme abläuft. Eine Neubeschaffung ist daher notwendig.

Somit übernimmt der NÖAAB die Patenschaft für 4 neue Einsatzhelme, welche für die Mannschaft in den nächsten Monaten neu angeschafft werden. Die Spende stammt vom Reinerlös des 1. Maifestes 2017 in der Stiftgasse. Alle Jahre wird  Ertrag Pfaffstättner Vereinen für die Unterstützung ihrer Arbeit gespendet. 2015 wurde die Spende an die Feuerwehrjugend für den Ankauf eines neuen Fahrzeuges überreicht. 2016 an den Musikverein Anton Hofmann zur Förderung ihrer Jugendarbeit. Feuerwehrkommandant Thomas Steiner wurde stellvertretend für alle Kameraden vom NÖAAB Bezirksobmann LAbg Bgm Christoph Kainz, Ortsobmann Gemeinderat Viktor Paar und Ehrenobmann GR (a. D.) Karl Piffer mit seinem Team ein Spendenschenk mit dem namenhaften Betrag im Zuge eines Festakts überreicht.

Foto: Peter Artner

Bild:  Kdt OBI Thomas Steiner, GR Tassilo Rodlauer, FF Verwalter GR Günter Wurzer, GR Viktor Paar, Ehrenobmann Karl Piffer,  Kdt BI Stellvertreter Stefan Weil, Rainer Reichenauer, Bundesrat Angela Stöckl und LAbg Bgm Christoph Kainz.

 

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top