Straßendienstfahrzeug fuhr auf Pkw auf

Straßendienstfahrzeug fuhr auf Pkw auf
Ebreichsdorf

Am Donnerstagvormittag musste die Feuerwehr Ebreichsdorf zu einem Verkehrsunfall auf die B16 im Bereich des Betriebsgebiet Nord ausrücken. Dort war ein Fahrzeug der Straßenmeisterei gerade mit Mäharbeiten beschäftigt. Der Lenker des Straßendienstfahrzeuges dürfte dabei einen hinter dem Fahrzeug haltenden Pkw übersehen haben und fuhr Rückwerts in den BMW. Dieser wurde dabei im vorderen Bereich schwer beschädigt und musste von der Feuerwehr Ebreichsdorf geborgen werden. Verletzt wurde niemand, die Polizei musste den Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbeileiten.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 8

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top